Tiefer innerer Friede durch Selbstliebe

Für die meisten Menschen ist das ein Traum – aber dennoch ist es von allen Menschen irgendwann schon einmal im Leben erlebt worden:

Erlaube dir volle Selbstliebe

Heute mache ich es kurz  – denn ich habe dir die wesentlichen Impulse dazu hier einmal als Video aufgenommen. Denn – man kann viel Worte machen und Listen präsentieren. Aber „übertragen“ lässt sich BewusstSein am besten durch lebendiges erklären, finde ich. Weil es dann besser spürbar wird. Durchs Vorleben, durchs Aussprechen, lässt es sich nachfühlen – bis man es selbst macht.

Also – viel Freude mit meinem Video:

Zusammenfassung für inneren Frieden durch Selbstliebe

  • Anerkenne, was (in dir los) ist – und lerne, Abstand (von allem) zu nehmen
  • Steigere die Dankbarkeit für alles, was (in dir vorhanden) ist – und halte auch davon Abstand
  • Lieben und sich selbst lieben – losgelöst von allen anderen Menschen – das ist die Herausforderung
  • Genau das tun, was du liebst – und damit deinen Frieden machen, dass DAS sein DARF! So läuft das.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Märzanfang – und freue mich auf jeden Kommentar und jede Frage dazu! Alles Gute und viele Sonnenstrahlen für DICH!!!

Dein Raho Bornhorst

 

P.S.: Wenn dich mein Online-Training dazu interessiert, das findest du hier: http://bit.ly/2hrPdvX 

P.P.S.: Wenn du mich LIVE beim Thema Selbstliebe erleben möchtest: https://goo.gl/FRCTUi
Denn hier beim Treffen der „Liebesrevolution“ bin ich in 14 Tagen in München LIVE dabei 😉 komm doch einfach dazu – und wir feiern bis in den Abend hinein zusammen!

0 Kommentare